zurück

Renditestarkes Seniorenpflegezentrum West bietet Möglichkeit zur KfW-Förderung


Limbach-Oberfrohna

Projektart:
Pflegeappartements
Flächen:
47,50
Fertigstellung:
Einheiten:
124

Seniorenpflegezentrum Westpark in Limbach-Oberfrohna

In der attraktiven Umgebung im Südwesten des Freistaates Sachsen entsteht eine Einrichtung, die dem demografischen Wandel und dem damit verbundenen steigenden Bedarf an Pflegeplätzen auf unterschiedliche Weise Rechnung trägt. Das Bau-Ensemble besteht aus zwei „KfW-55-Standard“-erfüllenden Neubauten.
30 Wohneinheiten für Betreutes Wohnen werden in einem Gebäude untergebracht. Hier leben die Bewohner unter der Premisse „so selbstständig wie möglich, so viel Hilfe wie nötig“.
Für diejenigen Senioren, die im Alltag noch etwas mehr Unterstützung benötigen, entsteht zusätzlich ein Gebäude für die stationäre Pflege mit 124 Einheiten. Und genau um diesen Bau geht es in diesem Angebot. Besagte Wohnungen haben eine Größe von etwas mehr als 47 Quadratmetern und bieten die Möglichkeit zur KfW-Förderung.

Standort Limbach-Oberfrohna

Mit ihren rund 24.000 Einwohnern ist die Stadt Limbach-Oberfrohna ein attraktives und modernes Mittelzentrum im Zwickauer Landkreis. Die Gemeinde ist einerseits von der Nachbarschaft zur direkt angrenzenden Großstadt Chemnitz (250.000 Einwohner) – und andererseits von der Nähe zu Erholungslandschaften wie dem malerischen Flusslauf der Zwickauer Mulde und dem Rabensteiner Höhenzug, der sich gen Süden in Richtung Vorerzgebirge erstreckt, geprägt.

Ja, ich möchte unverbindlich und kostenlos die umfangreiche Projektbroschüre erhalten!


Sie können dem jederzeit widersprechen (Widerrufsrecht).
Siehe dazu unsere Datenschutzhinweise
*Pflichtfelder

ESTADOR GmbH
Zum Rosenmorgen 1a
35043 Marburg

Telefon: 06421 968 86-0
Fax: 06421 968 86-90

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...