zurück

Seniorenzentrum in Hof


Oberfranken/Bayern

Projektart:
Pflegeappartements
Flächen:
53,23 - 69,74 m²
Fertigstellung:
06/2017
Einheiten:
77

Pachtvertrag

Pächter
AWO Kreisverband Hof Stadt e. V.

Laufzeit
25 Jahre

Verlängerungsoption
Option auf einmalige Verlängerung von 5 Jahren

Mietzahlung
ab 09/2017

Indexierung
ja, 60 % Anpassung

Bevorzugtes Belegungsrecht
ja

Energieausweis

  • AusweistypBedarfsausweis
  • Energiebedarf46,2 kWh/m² * a
  • Baujahr2016
  • EnergieeffizienzklasseA
  • BefeuerungsartKraft-Wärme-Kopplung, fossil

Das moderne Seniorenzentrum Hof bietet unter einem Dach insgesamt 89 Pflegeplätze in hochwertig eingerichteten Einzel- und Doppelzimmer-Pflegeappartements. Die Pflegeappartements sind großzügig geschnitten und verteilen sich auf vier Etagen. Die angrenzenden Grünflächen sind so angelegt, dass die Bewohner und Besucher bei schönem Wetter auf einladenden Sitzgruppen verweilen können. Und wer lieber drinnen bleiben möchte, kann sich in einem der vielen Gemeinschaftsbereiche gemütlich zurückziehen.

Insgesamt umfasst das ganze Grundstück eine Fläche von rund 3.500 m², auf dem das Seniorenzentrum mit integriertem Demenzbereich gebaut wird. Bei der Planung des Baus wurde speziell darauf geachtet, alle wichtigen Umsetzungskriterien für seniorengerechtes Wohnen in Pflegebereichen einzuhalten. Zur Standardausstattung der Pflegeappartements gehören selbstverständlich ein eigenes barrierefreies Duschbad, Telefon- und TV-Anschluss sowie eine Sicherheits-Notrufanlage. Alle Bereiche erscheinen in einer farblich harmonischen Komposition und mit angenehmem Lichtkonzept für eine Atmosphäre des Wohlgefühls. Die moderne und energieeffiziente Bauweise mit umweltverträglichen Baustoffen hält die Maßgaben zur KfW-Norm ein. Das ermöglicht eine Reduzierung der Energieverbrauchswerte und steigert den Werterhalt der Immobilie.

Standort

Bundesland
Bayern

Region
Oberfranken

Stadt
Hof

PLZ
95028

Straße
Enoch-Widman-Straße 4

Die Stadt Hof stellt sich kurz vor

"Hof in Bayern ganz oben"... diese Beschreibung trifft in vielerlei Hinsicht genau das Stadtbild. Denn nicht nur geographisch liegt Hof ganz weit oben - zumindest in Bayern - sondern auch was die Wirtschaft und die Lebensqualität betreffen. Die Hofer und Besucher mögen diese Stadt mit ihren romantischen Biedermeierfassaden und ihren vielfältigen Möglichkeiten: Kulturell bietet die Stadt viele verschiedene Highlights wie die Internationalen Hofer Filmtage, die Hofer Kabarettwochen, das Theater Hof und die Hofer Symphoniker. Damit ist für jeden Geschmack ein passendes Angebot zu finden.

Die hervorragende Lage inmitten dieser wunderschönen Natur reizt vor allem Liebhaber des Wanderns oder Radfahrens. Hier können Sie die Landschaft in vollen Zügen genießen oder einfach in dem Stadtpark Theresienstein - als schönster Park Deutschlands mit zoologischem, botanischem und geologischem Garten ausgezeichnet - die Seele baumeln lassen. Wassersportler zieht es an den im Süden der Stadt gelegenen herrlichen Untreusee, der neben einladenden Biergärten auch einen familienfreundlichen Kletterpark bietet. Die Stadt liegt verkehrsgünstig im Nordosten Bayerns und ist in alle Himmelsrichtungen gut angebunden. München oder Berlin sind zum Beispiel in nur zwei bis drei Stunden Autofahrt zu erreichen!

Lageplan / Anfahrt

Betreiber

Name
AWO

Gründungsjahr
1948

Anzahl Einrichtungen
2.100

Webseite
www.awo.org

Der bundesweit tätige und langjährig erfahrene Betreiber AWO ist in Hof bereits seit 1948 tätig und in mehreren sozialen Einrichtungen wichtigster Ansprechpartner und wirtschaftlich hervorragend handelnder Betreiber.

Dabei steht besonders der liebevolle und gewissenhafte Umgang mit den zu betreuenden und auch zu pflegenden Menschen, aber auch deren Angehörige, im Mittelpunkt der täglichen Arbeit. Täglich kümmern sich qualifizierte Pflegepersonen individuell und intensiv mit den jeweiligen Senioren, um sie zu fördern und dadurch Lebensqualität zu erhalten. Um diesem hohen Anspruch an gutem Personal und persönlicher Qualitätspflege gerecht zu werden, unterstützt die AWO in regelmäßigen Weiterbildungsmaßnahmen ihre Mitarbeiter. Das spüren nicht nur die zu pflegenden Senioren sondern auch deren Angehörige. Der MDK bewertet diesen hohen Standard auch entsprechend mit der Bestnote! Des Weiteren legt die AWO in ihren Einrichtungen besonderen Wert auf eine schmackhafte, ausgewogene und vor allem gesunde Ernährung. Hierbei werden selbstverständlich auch Bewohnerwünsche berücksichtigt und deren individuelle Bedürfnisse und benötigte Sonderkost. Um das ganze Wohlfühl- und Pflegekonzept abzurunden, bietet die AWO beliebte Angebote zur Bewegungstherapie und attraktive Freizeitmöglichkeiten zur aktiven Beschäftigung. Die AWO Hof-Stadt e.V. ist auch der Betreiber in dem benachbarten Gebäude für Betreutes Wohnen auf dem angrenzenden Grundstück des Seniorenzentrum Hof sowie im Haus Kamilla, einer Seniorenresidenz mit 151 Pflegeplätzen, die bereits seit 1996 besteht.

Neben der Versorgung und täglichen Pflege der Pflegebedürftigen ist das Unternehmen AWO auch in Hof breit aufgestellt. Das Angebot "Essen auf Rädern" versorgt u.a. Schulkinder, Hortkinder und Menschen, die sich nicht alleine versorgen können.

Ja, ich möchte unverbindlich und kostenlos die umfangreiche Projektbroschüre erhalten!

*Pflichtfelder

ESTADOR GmbH
Zum Rosenmorgen 1a
35043 Marburg

Telefon: 06421 968 86-0
Fax: 06421 968 86-90

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...