zurück
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Glossar

Pflegeimmobilien in Düsseldorf – eine lohnende Investition

Die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt Düsseldorf erfreut sich einer hohen Beliebtheit als Arbeits- und Wohnort. Ausschlaggebend hierfür sind nicht nur die exponierte Lage der Stadt direkt am Rhein und der bekannte Karneval. Es sind viele weitere charakteristische Merkmale, die Düsseldorfs besonderen Reiz ausmachen.

Entsprechend hoch ist die Nachfrage nach Immobilien in Düsseldorf. So werden auch Pflegeimmobilien sowohl von Investoren als auch von interessierten Privatpersonen und Senioren nachgefragt. Hier erfahren Sie, weshalb die Rheinmetropole Düsseldorf in vielerlei Hinsicht reizvoll ist.

Die Rheinmetropole ist weit mehr, als eine Narrenhochburg

Oftmals wird Düsseldorf in einem Atemzug mit Köln und Mainz als Karnevalshochburg genannt. Doch die Landeshauptstadt hat wesentlich mehr Qualitäten aufzuweisen. So ist die rheinische Metropole ein bedeutender Wirtschaftsstandort. Zudem ist die Landeshauptstadt in die Metropolregion Rhein-Ruhr eingebettet, welche mit insgesamt rund zehn Millionen Einwohnern das mit Abstand größte städtische Ballungsgebiet von ganz Deutschland darstellt.

Infobroschüre anfordern

Die Wirtschaftsmetropole und Messestadt Düsseldorf ist der Sitz vieler börsennotierter Unternehmen. In der Landeshauptstadt verzeichnen Dienstleister aus der Rechts- und Unternehmensberatung, Wirtschaftsprüfung sowie der Werbung und Mode den höchsten Umsatz in ganz Deutschland. Dies gilt ebenfalls für den Kunsthandel. So sind unter anderem die Düsseldorfer Galerien, Museen, Messen, Baudenkmäler und der 240 Meter hohe Rheinturm wahre Publikumsmagneten.

Die Bevölkerungsentwicklung in der Landeshauptstadt

Einer aktuellen Bevölkerungsprognose zufolge hatte Düsseldorf Ende 2009 bereits eine Einwohnerzahl von 585.840 Personen erreicht und stieg bis Ende 2015 weiter auf 602.800 Einwohner an. Dieser Prognose zufolge soll die Stadtbevölkerung bis 2020 auf 611.250 Personen anwachsen, und bis Ende 2030 sogar 611.970 Einwohner betragen. Zugleich sind zwischen 2005 und 2011 der Anteil der Mitbürger in einem Alter zwischen 75 und unter 80 Jahren um 7,5 Prozent und der Anteil der über 80-Jährigen um 12,6 Prozent gestiegen.

Von diesen älteren Mitbürgern haben 2011 insgesamt 69,2 Prozent Pflegeleistungen nach SGB XI bezogen. Hierbei nahm insbesondere die Anzahl der Senioren, die ambulante Pflegeleistungen in Anspruch nehmen mit 26,4 Prozent stark zu. Dahingegen stieg die Zahl der älteren Stadtbewohner, welche einer vollstationären Pflege bedurften um 3,9 Prozent. Die Zahlen zeigen deutlich, dass in Düsseldorf der Bedarf an Pflegeimmobilien auch in Zukunft weiter wachsen wird. Das gilt umso mehr als die geburtenstarken Jahrgänge der zwischen 1955 und 1969 Geborenen, in den kommenden Jahren zu einem weiteren Anstieg des Bedarfs an Pflegeimmobilien beitragen werden.

Weshalb Düsseldorf auch für Senioren attraktiv ist

Da das Thema Mobilität für Senioren besonders wichtig ist, kommt ihnen in der Rheinmetropole zugute, dass die Landeshauptstadt über eine der dichtesten und leistungsfähigsten Verkehrsinfrastrukturen auf der gesamten Welt verfügt. Dies beinhaltet den Fernverkehr mit Flugzeug und Bahn, die gute Einbindung in das deutsche Autobahn- und Bundesstraßennetz sowie den leistungsfähigen öffentlichen Personennahverkehr der Rheinmetropole. Zudem bieten die verschiedenen Düsseldorfer Hallen- und Freibäder sowie das umfassende Radwegenetz viel Raum für körperliche Aktivitäten.

Kulturliebhaber werden in Düsseldorf mit einem äußerst reichhaltigen Kulturprogramm verwöhnt. Dieses beinhaltet die hochklassigen Angebote der Düsseldorfer Museen und Galerien, Bibliotheken, Theater, Oper und Musiktheater bis hin zu Varieté und Kabarett. Darüber hinaus gibt es in der Stadt und Umgebung viel zu entdecken. Hierzu zählen Schlösser und Burgen sowie zahlreiche historische Kirchen. Ein besonderes Highlight der Landeshauptstadt ist die Rheinuferpromenade: Sie zählt zu den schönsten Flaniermeilen der Stadt und verbindet die traditionsreiche Altstadt mit dem neuen MedienHafen, in dem berühmte Architekten, wie Frank Gehry, spektakuläre moderne Gebäude errichtet haben.

Infobroschüre anfordern